Seegrasgeflecht

Seegras Querschnitt

Stuhl mit Seegrasbespannung

Seegras-Schnur

Eine praktische Alternative.

Die Zittergras-Segge (Carex brizoides), auch Alpengras, Seegras-Segge, Waldhaar oder Rasch gehört zur Gattung der Seggen (Carex) und ist ein in  Mitteleuropa stellenweise sehr häufig vorkommendes Sauergras(Cyperaceae).

Früher wurde sie als Polstermaterial so stark benutzt, dass in einzelnen Waldungen des Rheintals das Einkommen aus dieser Nebennutzung den Ertrag aus der Holzproduktion überstieg. Dort findet sich das Gras in den Mittel- und Niederwaldungen auf feuchtem, humösem, kräftigem Boden und bei mäßiger Beschattung massenhaft. Früher wurde es durch Ausrupfen (in Oberösterreich durch Mähen) gewonnen. Man trocknete es an sonnigen Orten, drehte mit einfachen Maschinen Seile daraus und brachte es in dieser Form in den Handel. In geringerer Menge benutzt man das Alpengras auch zu Flechtarbeiten, wie Tragbändern, Schuhen, Matten etc.

Wir beraten Sie gerne. In unserem Schauraum, oder auch bei Ihnen zu Hause, und erstellen Ihnen nach einer Besichtigung gerne einen Kostenvoranschlag.

Bei der Besichtigung des Möbels können wir den derzeitigen Zustand, sowie den notwendigen Arbeits- und Materialaufwand feststellen.

ZURÜCK