Polstertüre als Notausgang


Polstertüren

Für Wohnungen und Ordinationen.

Es gibt viele Gründe um sich für Polstertüren zu entscheiden.

Zum einen als Schalldämmung für Eingangs- oder Besprechungszimmertüren. Damit Vertrauliches auch vertraulich bleibt.

Zum anderen als Wärmedämmung zu ungeheizten Gebäudeteilen um den Isolationswert zu erhöhen.

Und zu guter letzt als gestalterisches Element für Wohn- und Geschäftsräume. Denn der Gestaltungsmöglichkeiten und Ideen sind kaum Grenzen gesetzt.

Als Bezugsmaterial stehen Ihnen Leder, Kunstleder, Alcantara sowie sämtliche Möbelstoffe zur Verfügung. Gestürzt verarbeitet oder mit Ziernägeln, abgenäht mit Borten, Applikationen, oder Monogrammen und Firmenlogos.

Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch in unserem Schauraum.
Wir beraten Sie gerne.

ZURÜCK