Cama 2007

Cama 2007

Liege während Restaurierung 2

Liege während Restaurierung 2

Liege während Restaurierung 2


Kunstobjekt Cama

Ausstellung in Palma de Mallorca 2011.

Los Carpinteros
Cama 2007
Thyssen-Bornemisza Art Contemporary.

Der Matratzenbezug für diese exteavagante Form wude in unserer Werkstätte nach genauen Vorgaben der Künstler in einem Stück angefertigt.

Schaumstoff, Stoff, Metall, Edelstahl, Epoxidharz
H/B/L, 125 x 345 x 510 cm
Co-produced by Atelier CALDER / le lieu Unique / Sean Kelley Gallery

Cama (Bett) investigates Los Carpinteros' Einrichtungsobjekte:

Unter Beibehaltung der Form eines einfachen Bettes, untergräbt das Künstlerduo die Bedeutung und die Form des gewohnten. Der Bettrahmen und die Matratze des Bettes, mit den zwei Abzweigungen die um sich sich selbst drehen, erzeugen einen surrealen Autobahnknoten.
Obwohl das Bett nicht herkömmlich benutzt werden kann, spielt es  auf die Verwendung zum schlafen, träumen und kuscheln an.
Fest positioniert im Wohnbereich, erforscht Cama den veränderbaren Raum zwischen dem pragmatischen und dem imaginärem.
Die Imitation des menschlichen Rückzugraumes steht hier im Dialog mit einem öffentlichen (Ausstellungs-) Raum.

ZURÜCK


Cama 2007

Cama 2007

Cama 2007

Cama 2007

Cama 2007